Rudolf Oetker Halle Bielefeld: Veranstaltungen, Programme, Kulturprogramm, Musik, Tanz, Theater, Literatur, Performance

Das Team

Starker Service mit Sachverstand und viel Stil. Ein einzigartiger Konzertbau wie die Rudolf-Oetker-Halle verlangt auch einen ausgezeichneten Service. Dafür engagiert sich in allen Bereichen ein hoch motiviertes Team aus Mitarbeitern des Kulturamtes der Stadt Bielefeld. Vor und hinter den Kulissen.In der Rudolf-Oetker-Halle kümmert sich ein eingespieltes Team freundlich um die Besucher ihres Hauses. Beim Einlass, an der Garderobe, auf den Gängen. Höflich und zurückhaltend geleiten sie ihre Gäste durch einen unvergesslichen Abend. Hinter den Kulissen des Konzertbaus sorgen erfahrene Techniker und versierte Servicekräfte dafür, dass auf der Bühne alles stimmt und die Künstler sich ganz auf ihren Auftritt konzentrieren können. Und immer gerne wieder in die Rudolf-Oetker-Halle zurückkehren. Das erfahrene Team der Veranstaltungsprofis im Kulturamt der Stadt Bielefeld koordiniert und plant sorgfältig jeden einzelnen Auftritt für ihr Haus. Natürlich immer individuell auf die Wünsche der einzelnen Künstler und Veranstalter abgestimmt. Ob Konzert oder Kongress, festliches Event oder feierlicher Empfang – erst die professionelle Begleitung von Menschen, die für ihr Haus leben, macht daraus ein ganz besonderes Erlebnis.

Dazu zählt natürlich auch professionelle Öffentlichkeitsarbeit für die Rudolf-Oetker-Halle. Mit einem Flyer, der dank der Unterstützung durch die BITel monatlich erscheint. Und mit einem hochwertigen Magazin, das alljährlich zum Saisonstart im Herbst das Jahresprogramm und die Rudolf-Oetker-Halle in allen Facetten präsentiert. Die Rudolf-Oetker-Halle ist dank ihrer zentralen Lage am Bürgerpark aus allen Richtungen mit den unterschiedlichsten Verkehrsmitteln bequem zu erreichen. Direkt vor der Tür hält – nur zwei Stationen vom Hauptbahnhof entfernt – die Stadtbahnlinie 4 in einem großzügig gestalteten und hochmodernen unterirdischen Terminal. In unmittelbarer Nähe befinden sich zudem Haltestellen der Buslinien 21 und 62. Von der Abfahrt Bielefeld-Zentrum an der A2 Hannover-Dortmund sind das Zentrum und die Rudolf-Oetker-Halle bestens ausgeschildert. Nur 45 Kilometer entfernt liegt der Flughafen Paderborn-Lippstadt. Bei Hotelbuchungen und allen anderen Fragen ist das Team der Rudolf-Oetker-Halle jederzeit gerne behilflich. Übrigens: Im Seiten-Foyer der Halle hat die BITel ein Telefon eingerichtet, mit dem die Besucherinnen und Besucher kostenfrei telefonieren können.

Wenn der Service stimmt, dann stimmt einfach alles.

Die ein­zig­ar­ti­ge At­mos­phä­re die­ses wun­der­ba­ren Kon­zert­baus le­ben­dig wer­den las­sen. Da­für ste­hen die Men­schen vom Team der Ru­dolf-Oet­ker-Hal­le mit ih­rem gan­zen Her­zen ein.